Facebook Twitter Google +

Risikolebensversicherung

Die Risikolebensversicherung ist in erster Linie gar nicht für Sie, sondern für Ihre Familie nützlich, insbesondere falls diese finanziell von Ihnen abhängig ist.

Weiter lesen ...

Wenn beispielsweise der Haupternährer einer Familie durch einen Unfall arbeitsunfähig wird oder sogar verstirbt, dann bleibt den Hinterbliebenen nicht nur der Verlust der Person an sich, sondern auch noch eine finanzielle Lücke, welche die Erziehung oder die schulische Laufbahn der Kinder negativ beeinflusst, verschiedene Türen zur Zukunft verschließt oder allgemein zum Auszug aus der Wohnung oder aus dem Haus führt.

Auch Kredite können dann nur noch schlecht getilgt werden und eine Abwärtsspirale entsteht.

Damit liegen die Vorteile der Risikoversicherung auf der Hand, sie vereinbaren mit Ihrem Versicherer eine bestimmte Versicherungshöhe ab, die an Ihre Familie im Falle Ihres Todes während der Vertragslaufzeit ausgezahlt wird und ihr beim Weiterleben hilft.

Gerade für Familien mit mehreren Kindern, die noch vor der Ausbildung oder sogar vor der Schullaufbahn stehen, und nur einem Hauptverdiener, ist diese Versicherung absolut sinnvoll und sollte als Schutz vor dem finanziellen Ruin abgeschlossen werden.

Auch das Zuhause, also Immobilien und Immobilienfinanzierung, Ihrer Familie können Sie mitversichern, sodass sie zumindest nicht in kürzester Zeit nach dem Versterben umziehen muss, weil Ihr Einkommen im Haushalt fehlt.

Im Mittelpunkt dieser Versicherung steht das Wohlergehen der Hinterbliebenen, sodass die Höhe des Versicherungsbeitrages eine sehr wichtige Rolle spielt, um finanzielle Engpässe zu vermeiden. Allgemein wird von dem Vier- bis Fünffachen eines Jahresbruttoeinkommens gesprochen und als angemessener Betrag angesehen, wobei sich dies natürlich individuell ändern kann, je nachdem wie viel die Hinterbliebenen benötigen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Versicherungssumme einkommenssteuerfrei und ohne Wartezeit an Hinterbliebene ausgezahlt wird.

Außerdem ist bei der modernen Risikolebensversicherung eine erneute Gesundheitsprüfung nicht mehr vonnöten, weswegen sich schnell finanzielle Vorteile für Sie herauskristallisieren.

Zusammengefasst sollte eine Risikolebensversicherung in jedem Fall dann abgeschlossen werden, wenn Sie Hauptverdiener einer Familie mit Kindern vor der Ausbildung sind und verhindern möchten, dass in Ihrer Familie finanzielle Engpässe entstehen, falls Sie versterben sollten.